Rentenberatung

Die demografische Entwicklung in unserer Gesellschaft rückt die Frage, wie der Lebensunterhalt im Alter oder bei einem vorzeitigen Ausscheiden aus dem Berufsleben finanziert werden soll, immer mehr in den Mittelpunkt. Dabei gilt: Früher an später denken.

Gerhard Messmer ist Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund. Herr Messmer  beantwortet für Sie kostenlos Ihre Fragen rund um die gesetzliche Rentenversicherung und kümmert sich um Ihre Anliegen, nimmt Ihre Anträge auf und lässt beim zuständigen Rentenversicherungsträger Ihren gegenwärtigen Rentenanspruch berechnen. Insbesondere unsere Versicherten aus den Kreisen Tuttlingen, Donaueschingen und St. Georgen können diesen persönlichen Rentenservice in Anspruch nehmen.

Rentenberatung

  • Wann kann ich frühestens Altersrente beanspruchen?
  • Wie hoch wird meine Rente sein?
  • Welche Abschläge habe ich, wenn ich früher Rente beziehe?
  • Wie bin ich bei Berufsunfähigkeit abgesichert?

Rentenanträge

  • Altersrenten
  • Erwerbsminderungsrenten
  • Witwen- und Witwerrenten
  • Waisenrenten
  • Erziehungsrenten

Herr Messmer erledigt für Sie das komplette Antragsverfahren einschließlich der erforderlichen Meldungen zur Krankenversicherung.

Mein Rentenkonto

  • Sind alle Beschäftigungszeiten in meinem Versicherungsverlauf?
  • Sind Kindererziehungszeiten bis zum 10. Geburtstag meiner Kinder berücksichtigt?
  • Sind meine Ausbildungszeiten als solche besonders gekennzeichnet? (Es genügt nicht, wenn Ausbildungszeiten nur als „Pflicht-Beiträge“ im Versicherungsverlauf gekennzeichnet sind.)
  • Sind meine Schul- und Studienzeiten ab dem 17. Lebensjahr erfasst?
  • Sind die Zeiten von Wehr- und Zivildienst aufgeführt?
  • Sind die Zeiten der Pflege von Angehörigen erfasst?

Rehabilitationsanträge

  • Medizinische Rehabilitation
  • Berufsfördernde Rehabilitation

Terminvereinbarungen

Gerhard Messmer
Versichertenberater

Telefon: 0771 89 75 10 98

Mobil: 0160 49 29 176

Mail: messmer-gerhard@t-online.de